Malta (Valletta): Reiten, Ausreiten, Reitschule, Reiterhof, Reitstall, Reitunterricht und Reitferien

Regionale Beschreibung: Reiten und Ausreiten in Malta

Reiten gewesen? Bericht schreiben!

Erzählen Sie anderen vom Reiten in dieser Region. Was haben Sie erlebt?

Bericht schreiben!

Die Natur und Schönheit der Insel Malta im Mittelmeer kann man nicht nur bei einem Kultur-Urlaub oder bei einem Badeurlaub im Mittelmeer erleben, sondern auch hoch zu Ross. Mit dem Pferd die Inseln von Malta zu durchstreifen ist ein wunderbares Erlebnis. Viele Urlauber kennen Malta auch in Verbindung mit Sprachreisen oder vom Tauchen. Auch solche Reisen lassen sich mit einem herrlichen Ausflug mit Pferden natürlich kombinieren, eine Anfrage beim Reisenanbieter genügt dafür, denn das kleine Land hat einige Reitställe und Pferdefarmen zu bieten. Erfahrene und weniger erfahrene Reiter können entweder an Ausritten und Wanderritten über die Inselgruppe teilnehmen oder sich Unterricht im Reiten erteilen lassen. Auf Malta herrscht ein subtropisches und trockenes Mittelmeerklima. Die Winter sind mild und Frucht und die Sommer sind warm und trocken, aber nicht brennend heiß. Das ist darauf zurückzuführen, dass das ozeanische Klima auf der Insel Malta und der Insel Gozo für ausreichend Abkühlung sorgen kann. Die Inseln von Malta sind felsig, das macht einen Ausritt auf den Inseln auch zu einem eindrucksvollen Erlebnis. Reitställe und gastfreundliche Unterkünfte werden in dem touristisch gut ausgebauten Land natürlich auch geboten. Die felsigen Inseln sind umgeben von wunderbaren Sandstränden und Küstenregionen, die man teilweise ebenfalls mit dem Pferd erkunden kann. Nur im Süden und Südwesten der Insel fällt der Fels steil zum Meer hinab, dort sind Küsten mit dem Pferd nicht zu erreichen, aber im Norden und Osten der Inseln finden sich einige Reiterhöfe, die auch wunderbare Ausritte bieten. Schnellenschlossene können auch stundenweise einen Ausritt einfach im Internet buchen. Flüsse hat Malta dagegen keine und - abgesehen von der Felskonstruktion der Insel selbst - auch keine nennenswerten Berge. Die Vegetation ist auf Malta sehr spärlich, für die Pferde ist aber am Wegesrand trotzdem meistens genügend Futter vorzufinden. Abkühlung bietet dagegen nur der Meereswind, der die Temperaturen auch im Sommer auf erträglichem Niveau hält, denn Bäume sind in Malta ebenfalls eine Seltenheit. Auch mit der Pferdekutsche werden übrigens von zahlreichen Reiterhöfen auf Malta entsprechende Ausflüge angeboten.

  • Liste (8)
  • Landkarte (5)

Erfahrungsberichte vom Reiten in Malta

Bisher haben wir noch keine Erfahrungsberichte von unseren Nutzern auf der Seite über Reiten und Reitunterricht in dieser Region. Schauen Sie einfach auf die hier folgende Box und seien Sie die erste Person, die einen solchen Bericht hier veröffentlicht. Was haben Sie erlebt? Wie war es? Und holen Sie sich als registrierter User gleich 77 virtuelle Münzen für Ihren Erfahrungsbericht. 777 werden daraus, wenn Sie auch ein Bild von Ihrer Reittour oder vom Reitunterricht hinzufügen!

Reiten gewesen? Bericht schreiben!

Erzählen Sie anderen vom Reiten in dieser Region. Was haben Sie erlebt?

Bericht schreiben!

Dies ist die vollständige Liste von Reiterhöfen, Reitschulen und Pferdeställen, die wir in dieser Region haben. Wenn Ihr Reitstall hier noch nicht vorhanden ist und Sie einen Reitstall anlegen wollen, können Sie das hier tun. Diese Möglichkeit ist natürlich nur dann gegeben, wenn Sie nicht bereits als Benutzer eingeloggt sind. Die Registrierung als Reitstall und die Listung auf dieser Seite kostet weder eine Einschreibgebühr noch einen laufenden Betrag. Reitställe auf ride77.com können eine Reihe von Informationen veröffentlichen, dazu gehören unter anderem ein Bilderalbum, Landkarten für die lokale Suche und andere Informationen, die für unsere Benutzer relevant sind.